FANDOM


Mass Fabricator ig

Mass Fabricator

Der Masse-Fabrikator ist eine fortgeschrittene Maschine, welche aus je 1´000´000 EU eine Masse (auch als UU-Matter [Universal Einsetzbare Masse] bekannt). Es ist sehr kostenintensiv, Masse herzustellen.  Allerdings kann man mithilfe von Masse (UU-Matter) fast alles in Mincraft mit nur wenigen Ausnahmen (z.B. Bedrock) herstellen.

Die Zuführung von Schrott (Scrap-Boxen) erhöht die Geschwindigkeit der Produktion stark, reduziert die Kosten für die UU-Matter-Herstellung des Masse-Fabrikator um das 6-fache. Der Schrott wird in dem Prozess verbraucht. Um Masse mit maximaler Effizienz zu schaffen, werden insgesamt 34 Schrott benötigt. Um automatisch Schrott an den Masse-Fabrikator zu senden, muss der Schrott-Input am Boden des Masse-Fabrikators erfolgen. Die Masse (UU-Matter) kann an den Seiten automatisch entnommen werden (Output)

HINWEIS: Die Front der Maschiene dient weder als Input noch als Output..

Die Rezepte, mit denen aus Masse (UU-Matter) andere Items hergestellt werden, sind aufgrund der hohen Technologie geheim. (Können aber im Internet gefunden werden.)

HINWEIS: Die Maschine benötigt Strom, um das Material als auch zu konsumieren. Es wird nicht auf das Material für die Leistungsüberhaupt verlassen ab Der Hälfte von den eu Braucht man keinen scrap mehr

Der Masse-Fabrikator und der Terraformer sind aktuell die einzigen Maschienen, welche HV-Strom direkt akzeptieren.

Mit einem Redstone-Signal kann der Masse-Fabrikator ein- bzw. ausgeschaltet werden.

gez. Igor_Stroganov